Kontakt

Bei Fragen oder Buchungswünschen, einfach das Formular ausfüllen und absenden.

Bitte addieren Sie 3 und 1.
Hotline: +49 152 22502475

Fifty Shades of Grey 2

Wie ist der neue Shades of Grey Film?

Endlich läuft er im Kino: Der neue Shades of Grey Film bricht erwartungsgemäß alle Besucherrekorde des ersten Teils. Doch wie ist der neue Film? Das Team von Baroness Escort hat sich den neuen Streifen angesehen und unterschiedliche Eindrücke gesammelt.

Aber zunächst zum Inhalt des Films: Anastasia Steele (Dakota Johnson) hat sich von Christian Grey (Jamie Dornan) getrennt, kann aber ihre noch immer tiefempfundenen Gefühle ihm gegenüber nicht leugnen. Als der milliardenschwere Unternehmer ihr ein neues Arrangement anbietet, kann sie nicht widerstehen und willigt ein. Nun ist sie jedoch gezwungen, sich nicht nur mit Christians dunklem Geheimnis auseinanderzusetzen, sondern auch mit seinen Ex-Geliebten. 

Wie schon bei ersten Teil von Fifty Shades of Grey gilt auch für den zweiten Teil: unbedingt anschauen! Nicht nur sind die Hauptdarsteller wieder sensationell, auch die Handlung hat an Tiefe gewonnen, da die Charaktere sich nun auf Basis des ersten Film weiterentwickeln konnten. Regisseur James Foley kommt mit seiner filmischen Inszenierung der Romanvorlage relativ nahe, ohne sich sklavisch an jedes Detail zu halten. Ohnehin sind bei einer filmischen Umsetzung von Romanen Abstriche im Umfang hinzunehmen, was in dem Fall aber nicht das Vergnügen mindert. 

Neben den aus dem ersten Teil bekannten Darstellern gewinnt der Film zudem durch die neu hinzu gestoßene Oscar-Preisträgerin Kim Basinger, welche als "Mrs. Robinson" das spannungsgeladene Verhältnis der Protagonisten um eine weitere Nuance verschärft. Ebenso verneigen muss man sich vor der Rolle von Bella Heathcote. Die junge Australierin, die bereits im skurrilen Horrorstreifen Neon Demon von 2015 als biestiges Model brillierte, spielt Christian Greys Ex-Flamme Leila, der man ihre Obsession mit dem Milliardär bedingungslos abkauft. 

Lust auf Fifty Shades of Grey bekommen? Dann nichts wie los ins Kino! Wenn Sie die Geschichte einer bizarren Leidenschaft nicht nur sehen, sondern auch persönlich nacherleben möchten, sei Ihnen das exklusive Escort Erlebnis Shades of Grey von unserer High-Class Escortagentur empfohlen. So nah kommen Sie dem Grey´schen Spiel aus Dominanz und Unterwerfung nie wieder!

 

Zurück zur Startseite